Indoor Drohne von Flyability

Aktualisiert: Okt 11


Indoor Drohne von Flyability für die komfortable Industrieinspektion

Mit der robusten Indoor Drohne von Flyability der Elios 2 dringen Unternehmen bei einer Industrieinspektion schnell in schwieriges Terrain vor. Dadurch lässt sich die Einhaltung von Sicherheits- oder Industriestandards komfortabel kontrollieren. Eine Indoor Inspektion mit der Elios 2 ist auch als Dienstleistung buchbar.





Industrieinspektion von schwer erreichbaren Industrieanlagen mit der Flyability Elios 2 Drohne


Der Schweizer Hersteller Flyability gibt mit der Indoor Drohne Elios 2 Industrieunternehmen die Möglichkeit, dem eigenen Instandhaltungspersonal während einer Inspektion das Betreten in schwer erreichbaren oder gefährlichen Bereichen einer Anlage zu ersparen. Die Elios 2 von Flyability wurde gezielt für die Anforderungen bei einer Indoor Inspektion im rauen Umfeld einer Industrieanlage entwickelt. Im Vergleich zum Menschen bewegt die Elios 2 sich viel sicherer, schneller und agiler.


Zudem spielen relativ hohe Temperaturen und ein Engegefühl für die Indoor Drohne von Flyability keine Rolle. Ausfallzeiten bei der Industrieinspektion lassen sich mit der Unterstützung der Elios 2 daher genauso wie die damit verbundenen Kosten in zahlreichen Fällen erfolgreich verringern. Zugleich bietet die Innenraumdrohne mit der Indoor Inspektion enorme Vorteile für die Sicherheit des Instandhaltungspersonals, das sich gar nicht mehr oder seltener in Gefahr begeben muss.





Vorteilhafte Kameras, Abstandssensoren und Beleuchtungssysteme der Indoor Drohne Neben einer 4K-Kamera gehört eine Thermalkamera zur üblichen Serienausstattung der Indoor Drohne Elios 2. Bei einer Industrieinspektion sind auch die eingebauten Abstandssensoren der Indoor Drohne sehr nützlich. Damit bietet die Elios 2 den Anwendern die Möglichkeit, reproduzierbare und vergleichbare Aufnahmen zu erzeugen. Mit dieser Fähigkeit der Indoor Drohne von Flyability gelingt eine zuverlässige Überprüfung der Sicherheitsvorgaben, wenn bei der Indoor Inspektion die Einhaltung der Industriestandards kontrolliert wird.


Es ist mit der Elios 2 während einer Industrieinspektion problemlos möglich, in vollkommener Dunkelheit zurechtzukommen. Denn die Indoor Drohne erreicht mit ihrem Beleuchtungssystem eine Lichtstärke in Höhe von 10.000 Lumen. Sogar wenn es gar keine anderen Lichtquellen gibt, genügt diese Ausstattung bei einer Indoor Inspektion für die Erzeugung ausreichender Sichtverhältnisse. Das Beleuchtungssystem der Indoor Drohne eignet sich dazu, Schatten auf Unebenheiten zu werfen. Hierfür werden bei einer Indoor Inspektion beispielsweise von Schweißnähten, die LEDs der Flyability Elios 2 Indoor Drohne mit einem schrägen Anstellwinkel platziert. Mit diesem Effekt sind verschiedene Beschädigungen und Probleme im Rahmen einer Indoor Inspektion erkennbar.






Maße und Robustheit als bedeutende Vorteile der Flyability Elios 2 Drohne


Die Elios 2 weckt Erinnerungen an das Vorgänger-Modell, das Flyability mit der Elios 1 in 2016 präsentiert hatte. Der Gesamtdurchmesser der Indoor Drohne liegt leicht unter 40 Zentimetern. Deshalb ist das Fluggerät bei einer Indoor Inspektion dazu in der Lage, in ziemlich kleine Öffnungen zu fliegen. Die Indoor Drohne von Flyability erreicht mit ihren Maßen fast jeden Bereich einer Industrieanlage. Sobald beispielsweise der Bau- oder Sicherheitszustand mit einer Indoor Inspektion untersucht wird, gibt es für die Elios 2 somit kaum Grenzen. Durch sieben Stabilitätssensoren und eine Steuerung ohne GPS-Beeinflussung überträgt die Indoor Drohne mit einem Live-Stream im Full-HD-Format während eines Flugs nahezu ununterbrochen ruckelfreie Aufnahmen.


Beim Aufprall auf Wände, Rohre oder sonstige Hindernisse vermeidet die robuste Kugel-Form (Kugeldrohne) der Indoor Drohne von Flyability bei einer Industrieinspektion Beschädigungen. Eine außergewöhnlich hochwertige Mischung aus Magnesiumlegierungen, Kohlefasern und Kunststoff zusammen mit Aluminium sorgt dafür, dass das Innere der Elios 2 Drohne in einer schwierigen Umgebung gut geschützt bleibt. Die Indoor Drohne passt sogar die Rotation der Propeller an, um die Auswirkungen von einem Zusammenstoß zu stoppen und wieder in eine stabile Fluglage zu gelangen.






Verarbeitung der Daten nach der Indoor Inspektion mit der Elios 2 Drohne Mit einer sehr schnellen Datenverarbeitung im Anschluss an eine Indoor Inspektion zeigt die Flyability Elios 2 Drohne weitere Vorteile. Direkt nach den absolvierten Indoor Inspektionen besteht die Gelegenheit, Aufnahmen der 4K-Kamera und der Wärmebildkamera oder sonstige Daten zur Inspektion der Indoor Drohne auszuwerten. Hierfür ist lediglich eine einfache Verbindung mit USB Kabel zwischen dem Fluggerät und einem Computer erforderlich. Die Inspector Software von Flyability ermöglicht daraufhin die Analyse und Weiterverarbeitung der gesammelten Daten von der Indoor Drohne.


Im Rahmen einer Indoor Inspektion ist es oft besonders hilfreich, mit den verfügbaren Analysefunktionen der Elios 2 die gefilmten Objekte zu quantifizieren. Falls die Indoor Inspektion mit der Indoor Drohne von Flyability für eine Sicherheitsüberprüfung notwendig ist, lassen sich beispielsweise auch Schäden gezielt untersuchen. Dabei erkennen Experten oft unter anderem, ob Risse in einer Struktur tatsächlich die Sicherheit bedrohen oder kein ernsthaftes Problem darstellen.




Industrieinspektion mit der Elios 2 als Drohnendienstleistung

Wer die Flyability Elios 2 nicht selbst erwerben und betreiben will, kann eine Indoor Inspektion mit der Elios 2 inklusive des Drohnenpiloten als Dienstleistung bei uns buchen. Routinierte Drohnendienstleister verfügen über die entsprechende Erfahrung und kommen mit der Steuerung der Indoor Drohne von Flyability auch auf einem äußerst engen Terrain trotz zahlreicher Hindernisse zurecht. Unerfahrene Unternehmer vermeiden mit der professionellen Hilfe eines Drohnendienstleisters verschiedene Risiken und Unfälle.



362 Ansichten

+49 6821 914 9 441