Ihr partner im Saarland

Inspektion
aus der Luft

UNSER SERVICE

Inspektion und Instandhaltungsanalyse per Drohne.

Die effiziente, flexible und kostensenkende Lösung für Industrie, Energieversorger, Baugewerbe und  Landwirtschaft. 

CopterTech bietet nicht nur hochauflösende Foto- und Videoaufnahmen, wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für individuelle Anforderungen, auch für komplexe Fragestellungen. 

Unser Service beginnt bei der Analyse und endet bei der Aufarbeitung der Daten.

Zudem hat sich die Firma CopterTech auf die komplexe Detailinspektion in Anlageninnenräumen und an schwer zugänglichen Bereichen spezialisiert.

CopterTech ist Ihr Full-Service-Partner für professionelle Drohnendienstleistungen


Partnerschaft zwischen Kopterflug und CopterTech

Kopterflug und CopterTech kooperieren ab sofort in allen Geschäftsbereichen der beiden Firmen.
 
Die gemeinsamen Ziele sind die Verbesserung der Arbeitssicherheit, die Verbesserung von Inspektionen und eine Senkung der hierdurch entstehenden Kosten für unsere Kunden.
Weiterhin führt die Kooperation zu einer deutlich verbesserten geographischen Abdeckung innerhalb Deutschlands, so dass Einsatzvorlaufzeiten minimiert werden.
 
Aufgrund der steigenden Anzahl von Einsätzen ist der Zugewinn an erfahrenen Industriepiloten als auch an Hardware (insbesondere Drohnen und Kamerasysteme) wesentlich für die weitere Expansion beider Unternehmen, als auch die Bündelung der Kräfte während der vielfältigen Marktaktivitäten.
 
Unser Background aus der bemannten Luftfahrt gibt uns die Möglichkeit mit Luftfahrtbehörden auf Augenhöhe zu kommunizieren und komplexe luftfahrtrechtliche, aviatische, technische und meteorologische Problemstellungen zu berücksichtigen und anspruchsvolle Aufträge durchzuführen.
 
Es besteht ein erheblicher Erfahrungsschatz im Einsatz von Drohnen und Kamerasystemen, die ausschließlich zu diesem Zweck entwickelt wurden. Im Außenbereich liegt der Fokus auf Gebäuden, Hallen, Tanks, Silos, Schornsteinen, Förderbändern, Medienleitungen etc. im Innenbereich inspizieren wir Hallendecken, Rauchgaskanäle, Industriekamine, Öfen, Fahrstuhlschächte, Kamine, Tanks, Silos, Boiler, Kessel und Brenner in Kraftwerken, Gas- und Dampfturbinen etc.
 
Aufgrund der bereits im Alltag erfolgreich gelebten Kooperation sehen die beiden Gründer und Geschäftsführer Christian Engelke und Sven Szymanski mit großer Zuversicht in die gemeinsame Zukunft.
 
Für Anfragen aller Art wenden Sie sich gerne weiterhin an die bereits bekannten Ansprechpartner, darüber hinaus steht Ihnen gerne Herr Stephan Grosser zur Verfügung.
kontrolle-thumbnail

Kontrolle

Mit unseren Drohnen können wir schwer zugängliche Bereiche, auch in großen Höhen, sicher an Bauwerken erreichen. Während des Fluges kann das Livebild der Drohne an einem Monitor verfolgt werden und es werden hochauflösende Foto- und Videoaufnahmen erstellt.

Photovoltaik Thermografie

Analyse

Unsere Drohnen sind mit einer RGB- und Wärmebildkamera ausgestattet. Die damit erfassten Daten erhalten Sie im Anschluss als Rohaufnahmen zur weiteren Verarbeitung. Auf Wunsch werden die Daten von unseren Sachverständigen überprüft und sorgfältig analysiert.

sandgrube

Dokumentation

Auffälligkeiten und Schäden werden auf den erfassten Daten markiert und dokumentiert. Treten in den Folgejahren Auffälligkeiten auf, können die aktuellen Aufnahmen mit den früheren Inspektionen verglichen werden. Dies ist ein unschätzbarer Vorteil für den Bausachverständigen

Regelmäßige Inspektionen an Brückenbauwerken sind von entscheidender Bedeutung um die Wartung ordnungsgemäß zu planen und die öffentliche Sicherheit für alternde Brücken zu gewährleisten. Mit unseren Drohnen können wir nicht nur die Inspektionszeiten erheblich verkürzen sondern die Arbeitssicherheit auch deutlich erhöhen.

Inspektionen in großer Höhe können wir effizient, sicher und kostengünstig durchführen. Mit einer Wärmebild- und Zoomkamera können Temperaturabweichungen und Defekte schnell aus der Luft erfasst werden.

Mit einer 30-fachen optischen Zoomkamera und einem auf der Oberseite des Fluggerätes angebrachten Gimbal, können wir bei Inspektionen von Windkraftanlagen selbst Schäden in Millimetergröße aus sicherer Entfernung heraus erfassen.

Auch bei widrigen Wetterverhältnissen bleiben wir nicht am Boden! Die leistungsfähigen Motoren der Matrice 210 sichern einen stabilen Flug bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 35 km/h. Das duale Batteriesystem erwärmt die Batterien automatisch bei Flügen unter dem Gefrierpunkt, während ein geschlossenes Design das Fluggerät vor Wind und Wetter schützt. 

Kontakt

  • 06821 9149441
  • info@coptertech.de

Warum CopterTech?

  • Spezialdrohnen für die In- und Outdoorinspektion
  • Zertifiziert gemäß §21d LuftVO durch das Luftfahrtbundesamt
  • Individuelle Lösungen für individuelle Anforderungen